Systemische Aufstellung


aufstell_0 Kopie

Systemische Aufstellungen …

… lösungsorienterte Beratung

Eine neue Methode, die einen ganzheitlichen Lernprozess in Gang bringt, ist die systemische Aufstellung.   Aufstellungsworkshops finden meist monatlich statt. Im Rahmen von systemischen Aufstellungen werden oft neue unkonventionelle und überraschende Lösungen entwickelt. Zum Beispiel werden oft als hinderlich gesehene Personen oder schwierig empfundene Widerstände zu wichtigen unterstützenden Faktoren für eine qualitativ bessere Lösung. Neue Sichtweisen, Ideen oder Interventionen können erspürt und ausprobiert werden. Die Lösungen können innerhalb von wenigen Stunden erarbeitet werden. Meiner Erfahrung nach bewährt sich noch der eine oder andere Transfertermin, um die Ziele zu erreichen. Die Rückmeldungen aus den Workshops zeigen, dass oft nach einer Aufstellung neue Lösungen im Arbeitsleben greifen.

 

Organisationsaufstellung.pdf

 

… bringt Lösungen …

 

Vor allem im Projektmanagement oder bei Merger, Firmenübernahmen erweisen sich systemische Aufstellungen und andere Interventionen als sehr hilfreich für die weitere Organisationsentwicklung.

Wie kann ich als Manager, Projektleiter ein Verständnis für die wichtigsten Knack-punkte in der Organisation bekommen? In einer Zeit in der die Veränderung von Organisationen immer schneller ablaufen soll, wird oft  stärker der „Widerstand“ aus der Organisation heraus erlebt. Meist sind die Veränderungsprozesse, die durch eine sensible Steuerung und ein verantwortungsvolles Management getragen sind, wesentlich effizienter als ein mit großer Kraftanstrengung betriebener Aktionismus. Oft werden potemkinsche Organisationsdörfer gebaut die kurzfristige Bilanzkosmetik sind und keinen nachhaltigen Wandel bringen

 

Blick auf die Lösung

 

Lösungsorientierte Wege bei der Veränderung von Organisationen sind gekennzeichnet durch die Wertschätzung den MitarbeiterInnen gegenüber, die Würdigung der bisherigen Leistungen und des Einsatzes der Beschäftigten und das Entwickeln eines gemeinsamen Zukunftsbildes für das Unternehmen.

Termine zu den Workshops finden sie auf Termine